ALPHA® Barren Vaculoy SACX0307

Wellenlöt-Barren

ALPHA Vaculoy SACX0307 ist eine patentierte (US Patent No 4,929,423) bleifreie Legierung, die als Ersatz für Sn63-Legierungen im Wellenlötprozess verwendet werden kann. Die Variante SACX0300 wird zum Stabilisieren/Reduzieren des Kupfergehalts im Wellenlötbad verwendet. Diese Anforderung hängt jedoch von den Prozessbedingungen ab. Wie bei allen Lotbarren von Alpha Metals wird der geschützte Legierungsprozess Vaculoy von Alpha verwendet, um bestimmte Verunreinigungen, insbesondere Oxide, zu entfernen. Das Produkt wurde durch den Zusatz von 2 Spurenelementen weiter verbessert, um die Schlackenbildung zu verringern und das Erscheinungsbild der Verbindungen zu verbessern.

Funktionen und Vorteile

  • Kupferauflösungsrate – Niedrige Kupferauflösungsrate, weniger Wartung des Lotbehälters und längere Badlebensdauer.
  • Benetzungsgeschwindigkeit – typische Benetzungsgeschwindigkeit von 0,75 Sekunden vergleichbar mit SAC305 mit 0,65 s und besser als Sn99,3/Cu0,7-Basislegierungen mit 1,0 s.
  • Gleichmäßig flache Ablagerungen – weniger Dickenabweichung als Sn63/Pb37
  • Geringere Gesamtbetriebskosten wegen geringerer Materialkosten, hoher Erträge und niedriger Kupferauflösungsraten.
  • Ermöglicht sehr gute Lötbarkeit wegen hoher Benetzungsgeschwindigkeit.
  • Kompatibel mit allen SAC-Legierungen (Sn/Ag/Cu) SACX, SAC305 usw.
  • Hervorragende Haltbarkeitsdauer und beste Lötbarkeit – bessere Bohrlochverfüllung bei Mehrfach-Reflow-Platinen.

Beachten Sie, dass die Version in Englisch die vollständigsten und aktuellsten Informationen enthält. Die Aktualisierung der Informationen in lokaler Sprache erfolgt in der Regel erst später.


 
  
*
(Press ctrl to select multiple)
*