ALPHA® PV-38 Flussmittel

Flüssig-Flussmittel zur PV-Modulmontage mit hoher Flussfähigkeit und wenig Rückständen

Das ALPHA® PV-38-Flüssig-Flussmittel ist eine halogen- und halogenidfreie Rezeptur mit geringem Feststoffanteil auf Alkoholbasis, die speziell für die Verwendung mit Geräten zum Tabben und Stringen entwickelt wurde, die das Flüssig-Flussmittel direkt auf das verbindende Band auftragen. Diese Systeme verfügen ggf. über einen Bandtrockner- und einen Vorwärmebereich und verwenden verschiedene Lötmethoden, bei denen das Band und die Zelle direkt (d. h. mit Hochtemperatur-Lötspitzen) oder indirekt (d. h. mit IR, heißer Luft, Induktion…) erhitzt werden.

ALPHA® PV-38 verwendet ein einzigartiges Aktivierungspaket und bietet eine schnelle Benetzung in Umgebungen mit hohem Durchsatz sowie Lötverbindungen mit hervorragendem Erscheinungsbild und gleichmäßigen, nicht haftenden Rückständen, die mit den gängigsten Verkapselungen kompatibel sind (d. h. EVA). ALPHA® PV-38 verfügt über einen weiten Temperaturbereich für die Verarbeitung und kann mit allen gängigen SnPb- und Pb-freien Lötlegierungen verwendet werden.

Funktionen

  • Hohe Flussfähigkeit
  • Geringer Feststoffanteil
  • No-Clean
  • Lösung mit geringer Oberflächenspannung
  • Halogenfrei
  • Halogenidfrei

Vorteile

  • ALPHA® PV-38 benetzt schnell und ermöglicht einen schnellen Produktionsdurchsatz
  • ALPHA® PV-38 ermöglicht äußerst zuverlässige Verbindungen zwischen Band und Zelle, die alle erforderlichen Zertifizierungen bestehen
  • ALPHA® PV-38 kann mit den gängigsten Methoden wie Sprühen und Eintauchen angewendet werden
  • ALPHA® PV-38 hinterlässt gleichmäßige, nicht haftende und transparente Rückstände für ein hervorragendes Erscheinungsbild
  • ALPHA® PV-38 ist kompatibel mit den gängigsten Verkapselungen (d. h. EVA)
  • ALPHA® PV-38 ist gut für die Umwelt, da es alle aktuellen halogenfreien Branchenstandards erfüllt
 
  
*
(Press ctrl to select multiple)
*