ALPHA® Cleanline 7000

ALPHA® Cleanline 7000 ist ein Flussmittelkern-Fülldraht mit geringen Flussmittelrückständen für No-Clean-Kolbenlötanwendungen. Der Flussmittelkern sorgt für eine ausreichende Aktivität zum erfolgreichen Löten von blankem Kupfer und weiteren anspruchsvollen Anwendungen. Die einzigartige Kombination aus Harz und geschützten, nicht-halogeniden Aktivatoren ermöglicht eine rasche Benetzung und nur einer geringe Menge von Rückständen nach dem Löten beobachtet. Die Rückstände sind optisch klar, weich und einfach zu prüfen, nicht haftend und korrosionsfest. In manchen Fällen und im Laufe der Zeit haben die Rückstände ein milchig-weißes Aussehen.

Funktionen und Vorteile

  • Hervorragende Benetzung, hohe Aktivität für einfaches Löten.
  • Unvergleichbares Flusssystem, bei dem sich die Flussmittelbestandteile bei Löttemperaturen verflüchtigen. So ist nur eine sehr geringe Menge an weichen, optisch klaren Rückständen. Dadurch werden Falschrückweisungen bei der Pinprüfung minimiert und ein herausragendes Erscheinungsbild der Leiterplatte erzielt.
  • Halogenidfrei und erfüllt die Bellcore-Anforderungen hochzuverlässigen Montagen.
  • Bei Bedarf können die nach dem Löten auftretenden Rückstände mit heißem Wasser gereinigt werden.
 
  
*
(Press ctrl to select multiple)
*