ALPHA® EF-6103 Automotive

Niedrige Feststoffe, zuverlässige Flussmittel für Wellen- und Selektivwellen Legierung in der Elektronikfertigung in der Automobilindustrie

EF-6103 ist ein alkoholbasiertes Flussmittel, entwickelt um Lötbarkeit und Zuverlässigkeit zu optimieren. Es ist dahingehend formuliert, eine ausgezeichnete Verlötungsleistung zu bieten, bei allen SAC-basierten bleifreien Legierungen für Standard- und dickere Leiterplatten, sowie für Zinn-Blei-Prozesse. Es bietet eine überragende Füllleistung bei Löchern, was für komplexe Automobilanschlüsse kritisch ist und daher eine Übereinstimmung mit den strengsten IPC-Prüfnormen ermöglicht. 

EF-6103 wurde entwickelt um eine überlegene Leistung bei Betauungs-Tests zu bieten, was es zu einem optimalen Kandidaten für unbeschichtete Automobilelektronik macht, die kondensierenden Bedingungen ausgesetzt sein kann. 


Bitte beachten Sie, dass die englische Version die ausführlichsten und aktuellsten Informationen bietet.Es gibt eine Verzögerung bei der Aktualisierung der Informationen in den lokalen Sprachen.


 
  
*
(Press ctrl to select multiple)
*